index

Hotels in Tarfaya

Sal hotel

Wir brauchen einen Investor, um das Custom House von Tarfaya von Port bauen

Puerto de Tarfaya Plano Wir brauchen Investor baut das Zollhaus Tarfaya´s Port. Die Regierung von Marokko gibt ein Grundstück von 11.000 Sqr, und Sie können es halten, seit 25 Jahren (mögliche Verhandlungen zu erheben). Die Regierung von Marokko bietet die Möglichkeit, Sie Ihr selbst die Bussiness vornehmen oder Sie zahlen eine monatliche Miete oder eine tägliche mieten, die Menge ist ausgehandelt werden muss, gibt es Garantie für die Zahlung der marokkanischen Regierung. Das zugewiesene Grundstück befindet sich in Tarfaya Port. Wir sollten nicht vergessen Sie, dass jetzt der Hafen Tarfaya im Süden Marokkos als die Hauptbasis der Ölkonzerne verwendet wird. Die Regierung sorgt dafür, dass die Fred Olsen Express Linien zwischen 2014 und 2015 und Naviera Armas Linie von den Kanarischen Inseln um Tarfaya wieder haben wird. Für weitere Informationen gehen in unsere Web-offizielle Website-www.tarfaya.es, und nach, dass kam zu unseren Büros bei c/Jacinto 11 Borges Diaz, local 4, für Citras rufen uns auf 928-844-928 nur morgens von 8 bis 13 Stunden.

Weitere Informationen HIER

Tarfaya

Tarfaya früher Villa Bens ist eine am Atlantik gelegene Ortschaft im Süden Marokkos in der Nähe der Grenze zur Westsahara.
Der Ort hat ungefähr 4.500 Einwohner.

In der Kolonialzeit gehörte die Gemeinde unter dem Namen Villa Bens zum spanischen Süd-Marokko und war Verwaltungssitz.
fort tarfaya
Überregionale Bedeutung hatte Tarfaya, als im November 1975 in der Nähe des Ortes 350.000 Teilnehmer des Grünen Marschs in einem Zeltlager lebten. Das Lager umfasste auf einer Fläche von 70 km 22.000 Zelte.

Am Strand befindet sich ein Denkmal für den Piloten und Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry, der hier in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts stationiert war.

Bemerkenswert sind auch die in der Region hoch aufgetürmten Sanddünen an der Atlantikküste.

The Dash

The Dash ist eine Herausforderung; ein spektakulärer, 72 Seemeilen langer Ausdauerevent von Europa (Lanzarote, Kanarische Inseln) nach Afrika (Tarfaya, Sahara Marokko).
Bei diesem Event können alle mit Windkraft betriebenen Bootsklassen teilnehmen (Boote, Windsurf, Kitesurf). The Dash ist wohl aufregendste und einzigartigste Art ein Rennen von Lanzarote nach Tarfaya mit gleichgesinnten Teilnehmern unternehmen zu können. Das Ziel des The Dash liegt in Tarfaya, rund 100 km nördlioch von Laayoune. Tarfaya ist ein typisches Sahara Dorf und alle Teilnehmer werden mit der herzlichsten Gastfreundschaft an der Ziellinie willkommen geheissen. Traditionelle Beduinenzelte werden uns als Schlafplätze zur Verfügung gestellt. Ausserdem wird für alle Teilnehmer und Begleiter, ein traditionsreiches Abendprogramm mit traditionellem Essen vorbereitet, bevor sich am nächsten Tag alle mit den Begleitbooten nach Lanzarote zurückbegeben werden.

Mehr info: hier

Su publicidad aqui